KAMPAGNEN

Seit dem 16. November 2018 ist die neue Kampagne von Jugend gegen AIDS bereits online und auf ausgewählten Plakatflächen zu sehen. In den kommenden Wochen folgen tausende Out-of-Home Flächen in ganz Zentraleuropa. Die Botschaft? „Do what you want. Do it with love, respect and condoms.“ Prominente Botschafter verleihen der Kampagne nicht nur ihr Gesicht, sondern werden gemeinsam mit Jugend gegen AIDS konkrete Projekte umsetzen. Die Ersten werden werden morgen bei der „Night of Life“ in Berlin vorgestellt.

In diesem Jahr vereinen sich hinter der neuen Kampagne von Jugend gegen AIDS elf eindrucksvolle Persönlichkeiten aus dem offenen Leben, die alleine nur über ihre stärksten Social Media Kanäle knapp 12 Millionen Follower täglich erreichen. Im Mittelpunkt der Kampagne steht der Leitsatz der Aufklärungsinitiative: „Do what you want. Do it with love, respect and condoms“ („Mach, was Du möchtest. Mach es mit Liebe, Respekt und Kondomen“). 

„In einer Zeit, in der Kondome leider immer mehr in Vergessenheit geraten, machen wir wieder auf sie aufmerksam. Uns geht es nicht nur darum, zu zeigen, wie einfach man sich vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützen kann. Gemeinsam mit unseren Botschaftern vermitteln wir ein Lebensgefühl: Do what you want. Do it with love, respect and condoms“, sagt Daniel Nagel, Vorsitzender des Vorstands von Jugend gegen AIDS e.V.

Bereits im fünften Jahr unterstützen Heiko und Roman Lochmann (DieLochis) Jugend gegen AIDS. Dazu kommen auch weit über Deutschland bekannte Stars wie Cro, Riccardo Simonetti und Caro Daur.